Menü
Einkaufswagen 0
Agricola (deutsch)

Agricola (deutsch)

Misc.

  • 52.10
  • Speichern 2.90

Nicht auf Lager. Es wird 1 - 2 Wochen dauern bis zum Versand sofern beim Vertriebspartner auf Lager. Vorbestellungen können länger dauern!



Mitteleuropa, 17. Jahrhundert, kurz vor der Sportschau (nein, falscher Film). Die seit 1348 wütende Pest ist überstanden, die zivilisierte Welt befindet sich im Neuaufbau. Die Menschen bauen ihre Hütten aus und renovieren sie. Äcker wollen gepflügt, bestellt und nach einer gewissen Zeit abgeerntet werden. Die Hungersnot der zurückliegenden Jahre hat die Menschheit dazu gebracht, mehr Fleisch zu essen und sich daher Tiere zu domestizieren.

So viele Möglichkeiten! So wenig Zeit bis zur nächsten Ernte!

Agricola ist ein rundenbasiertes Aufbauspiel. Die Spieler beginnen mit 2 Spielsteinen (Bauer und Bäuerin), die jeweils 1 Aktion pro Runde erlauben. Im Laufe des Spiels erweitern sich die Zugmöglichkeiten, da jede Runde neue Aktionskarten hinzukommen, welche die Spieler auswählen können. Dabei bleiben die jede Runde ausgewählten Aktionskarten im Spiel, sie dürfen jedoch nur einmal pro Runde ausgewählt werden.

Wichtig sind auch die Handkarten mit Arbeiten, die zu verrichten sind und Gegenständen, die man benutzen kann. Für diese Karten gibt es im Spiel eine enorme Auswahl, was bewirkt, dass jedes Spiel völlig unterschiedlich angegangen werden muss. Es gibt unzählige Strategien, um seinen Bauernhof zu entwickeln.

Agricola bietet verschiedene Spielvarianten mit unterschiedlicher Komplexität. Dazu kommt eine gewaltige Menge Spielmaterial, die das Spiel zu einem kleinen Schwergewicht macht. Wichtig ist, dass man bei Spielbeginn bereits darauf achtet, nur die Karten zu nehmen, die man für die gewählte Variante des Spiels auch verwenden soll

Wir empfehlen außerdem